The Best bookmaker bet365 Bonus

Дървен материал от www.emsien3.com

DER KARIES-RISIKO-TEST (CRT)

Das Risiko, an Karies zu erkranken, ist individuell unterschiedlich. Trotz gleicher Pflege- und Ernährungsgewohnheiten können erhebliche Unterschiede zwischen einzelnen Personen bestehen. Diese Tatsache läßt sich nicht einfach "schicksalhaft" durch Vererbung erklären. Vielmehr wird Karies heute als Symptom einer multicausalen Infektionserkrankung (Krankheit, die viele Ursachen, unter anderem Krankheitserreger; hier Bakterien, hat) verstanden. Neben genetisch bedingten Risikofaktoren, wie Zahnstellung, Zahnform etc., spielt das Milieu im "Biotop" Mundhöhle eine entscheidende Rolle.

Die wesentlichen Parameter für das Milieu, -die Bedingungen also, die in der Mundhöhle herrschen-, sind zum einen die Selbstreinigungsmechanismen (Speichelfluß und Speichelzusammensetzung) und zum Anderen die immer vorhandene, jedoch individuell sehr unterschiedliche, bakterielle Besiedelung.

Folglich versucht man schon lange, sowohl Speichelfluß und Speichelzusammensetzung, als auch das gehäufte Auftreten bestimmter Bakterien in der Mundhöhle im Zusammenhang mit dem Vorkommen von Karies zu verstehen.

Wenn Sie sich die Frage stellen, wie intensiv und wie oft welche prophylaktischen Maßnahmen bei Ihnen notwendig sind, dann sollten Sie sich für KARIES-RISIKO-TESTS interessieren!

Zur Beantwortung dieser Fragen sind Karies-Risiko-Tests sehr gut geeignet!

Online bookmaker Romenia bet365

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok